News:

Eine FAQ (Frequently Asked Questions) Seite ist jetzt online. Solltet Ihr Fragen an uns haben, findet Ihr evtl. dort schon eine Antwort. Wenn nicht, steht natürlich immer noch das Kontaktformular zur Verfügung.

Frequently Asked Questions

"The way of the parkour is to continue, not to stay here." - Sebastien Foucan

Ein wichtiger Hinweis am Anfang:

Parkour schreibt man mit k, nicht mit c (und das nicht nur im deutschen, sogar im englischen und französischen). Parcours sind nämlich das, wo man Hunde und Bundeswehrsoldaten durchscheucht. ;)

 


Ab wann darf man mittrainieren?

Das Einstiegsalter liegt bei uns bei 12 Jahren.

 


Was kostet das ganze?
Nichts. Als gemeinnütziger Verein hat jeder die Möglichkeit kostenfrei mitzutrainieren. Ein Vereinsbeitritt ist dabei keine Pflicht.

 

 

Ist das nicht gefährlich?
Wenn man sich selbst gut einschätzen kann und seinen Körper kennt nicht. Verletzungen treten in jedem Fußball, Volleyball oder Basketballverein bedeutend häufiger auf.

 

 

Was muss man mitbringen/Anziehen?

Etwas zu trinken. Kleidung: Jogginghose, bewegliche Schuhe mit viel Grip, Shirt und eventuell einen Pulli. Sonst benötigt ihr nichts.

 

 

Auch keine Schutzkleidung?
Erst recht keine Schutzkleidung!

 

 

Wie fit muss man sein?
Wenig. Das steigert sich.

 

 

Wie alt darf man maximal sein?
So lang wie man sich gut fühlt, darf man mitmachen. Ü40 stellt in der Regel keine Probleme dar.


Wie sieht so ein Training bei euch eigentlich aus?

Das Training besteht hauptsächlich aus Selbstbeschäftigung. Jeder kann sich frei nach eigenen Vorstellungen entfalten, trainieren und verbessern. Natürlich kann man jederzeit andere Mitglieder fragen, ob sie euch was zeigen/beibringen können.

Von Zeit zu zeit gehen wir dann auch an andere Orte weiter.

 

 

Wie lange trainiert ihr?
Bis niemand mehr Lust hat oder nicht mehr kann.

 

 

Was muss ich als Elternteil eines Kindes beachten?

Wir bewegen uns draußen und wechseln regelmäßig die Orte des Trainings. Pünktlichkeit, Mobilität (Freiheit sich frei in ganz Trier bewegen zu können) und eine Erreichbarkeit (durch Handy und co) für Abholen nach dem Training sind wichtig.

 

 

Wie sieht es mit einem spontanen Training während der Woche aus?
Möglich. Am besten einfach mal in der Facebookgruppe nachfragen.
Link: https://www.facebook.com/groups/155524571258009/

 

 

Geht das nicht auch ohne Facebook?
Wenn man keine Telefonnummern von anderen Mitgliedern hat, nein. Ein Forum wurde auf Grund von Inaktivität eingestellt.

 

 

Macht ihr auch Flips?
Nein. Wobei ein paar Mitglieder angefangen haben zu trainieren.